salzig süße Brezeln

Ihr braucht noch einen Snack für eine Party, einen Filmeabend oder für ein Treffen mit Freunden? Ihr wollt sowohl etwas Süßes als auch etwas Salziges anbieten? Dann habe ich die perfekte Lösung für Euch! 🙂 Mit diesen salzig süßen Brezeln vereint ihr süß und salzig. Zudem sind die salzig süßen Brezeln schnell zubereitet! Ideal also auch, wenn sich spontan Besuch ankündigt und ihr etwas besonderes auftischen wollt 🙂

Zutaten:

  • 1 Packung Salzbrezeln
  • 1 Packung Kuvertüre
  • Zuckerperlen zum Dekorieren

Die Kuvertüre im Wasserbad schmelzen. Anschließend werden die Salzbrezeln mit einer Seite in die Kuvertüre getunkt und auf ein Backpapier zum trocknen gelegt. Wenn ihr wollt könnt ihr auf die Kuvertüre noch Zuckerperlen streuen für die Optik. Sie schmecken, aber auch ohne Zuckerperlen lecker 😉

Jetzt müssen die Brezeln nur noch trocknen und können dann schon verspeist werden. Tipp: Falls es schnell gehen muss, könnt ihr die Brezeln zum Trocknen in den Kühlschrank legen oder an einen kühlen Ort stellen.

Viel Spaß beim Nachmachen! 🙂

Veröffentlicht in: Snack

4 Gedanken zu “salzig süße Brezeln

  1. Sarah schreibt:

    Die sind total lecker
    😍
    Aber wie hast du es hinbekommen das die weiße Schokolade so gut haften bleibt? Bei mir ist die immer sofort wieder runtergelaufen auch nachdem die weiße Schokolade schon eine halbe Stunde kalt stand.

    Liebe Grüße
    Sarah Steinhauser

    Gefällt mir

    • katjasbackstuebchen schreibt:

      Hallo Sarah 🙂
      Bei mir wurde es schön fest, allerdings habe ich sie auch über Nacht bei Zimmertemperatur trocknen lassen. Die Schokolade ist bei mir nicht von den Brezeln gelaufen. Habe sie nur einmal in die Kuvertüre getunkt und trocknen lassen. Vielleicht einfach noch etwas länger kühl stellen. Es müsste eigentlich richtig fest werden! Wünsche dir einen guten Rutsch! 🙂

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s